Fotos: © Sabine Sommerschuh

Physio Zentrum Fockbek

Das Physio Zentrum Fockbek steht im Raum Rendsburg für kompetentes und einfühlsames Arbeiten in den Bereichen Physiotherapie, Osteopathie, Prävention und Rehabilitation.

 

Inhaberin Swanhild Priestley ist ausgebildete Physiotherapeutin, Osteopathin und Heilpraktikerin.

Mit derzeit 10 Mitarbeitern bietet das Physio Zentrum Fockbek Einzelbehandlungen sowie Trainings in kleinen Gruppen. Das Physio Zentrum ist Schwerpunktpraxis für Schlingentherapie und Schlingentraining sowie Magnetfeldtherapie Indiba Activ.

 

Zum Konzept des Physio Zentrum Fockbek gehört, dass wir unsere Patienten bis zu ihrer vollständigen Genesung begleiten wollen. Daher empfehlen wir, nach dem Abschluss oder begleitend zur Einzelbehandlung, einen unserer Gesundheitskurse zu besuchen.

 

Hier wird in sehr kleinen Gruppen die körperliche Fitness weiter aufgebaut, damit Sie im optimalen Fall wieder in ihren Sport und ihre normale Alltagsbelastung zurückfinden können. Damit wäre die Unabhängigkeit von der medizinischen Versorgung erreicht.

 

Die Wellness und Massage Etage befindet sich im Obergeschoss. Hier können Sie in behaglicher Atmosphäre abschalten und bei einer unserer Massagen durch qualifizierte Therapeuten entspannen.

 

Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit liegen uns am Herzen.
Willkommen im Physio Zentrum Fockbek!


Praxisbote Physio Zentrum Fockbek - September 2017

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Genug gefaulenzt? Neugierig was der Herbst Neues bringt?

Dann unbedingt weiterlesen:

Unsere aktuellen Themen:

  • Im Portrait: André Gilgenast
  • Therapie: Funktionelle Orthonomie und Integration (FOI)
  • Ausblick auf das Kursangebot ab September

Lesen Sie hier ausführlicher über unsere aktuellen Themen:

Im Portrait: André Gilgenast

André Gilgenast ist ein kompetenter und erfahrener Therapeut, der nun seit bald zwei Jahren unser Team bereichert. Ursprünglich hat Herr Gilgenast einen technischen Beruf gelernt, jedoch die Arbeit mit Menschen interessierte ihn bald mehr. Die Erfolge, die er feiert, wenn es seinen Patienten wieder besser geht, sind für ihn viel befriedigender als wenn eine Maschine wieder funktioniert.

Seit einiger Zeit bildet sich André Gilgenast im Bereich der gezielten Gelenkbehandlung fort. Hier hat er die Funktionelle Orthonomie und Integration (FOI) für sich entdeckt, die er sehr gewissenhaft und erfolgreich durchführt.

Ich freue mich, dass André Gilgenast meine Praxis nicht nur mit seinem Fachwissen bereichert, sondern mich auch in technischer Hinsicht unterstützt. Was kaputt ist, ist im Nu wieder heil!

Sein Motto lautet: „Schau nach vorn, denn die Vergangenheit kann man nicht mehr verändern."

Therapie: Funktionelle Orthonomie und Integration (FOI)

Funktionelle Orthonomie und Integration (FOI) ist eine manualtherapeutische Behandlungsmethode, das heißt, die Therapie wird mit den Händen ausgeführt. In der Methode geht man davon aus, dass alle Gelenke im Körper miteinander in Verbindung stehen. Wenn ein Gelenk nicht optimal funktioniert, hat das auch Einfluss auf andere Gelenke und Strukturen. Irgendwo wird sich dann ein Schmerz entwickeln. Die Ursache des Schmerzes ist fast immer in einer anderen Körperregion zu suchen. "Sie schalten das Licht ja auch nicht an der Lampe, sondern am Lichtschalter an!"

Ihr Therapeut sucht bei Ihnen nach dem Schalter, um den Schmerz auszuschalten.

Die Behandlung erfolgt sanft und rhythmisch. Dadurch entsteht eine Schwingung, die dem Körper hilft, Blockaden freizugeben und seine Balance wiederzufinden.  

Yoga Sling Style mit Walburga Weidenbach.
Yoga Sling Style mit Walburga Weidenbach.

Ausblick auf das Kursangebot ab September

Die Neue Rückenschule beginnt am 15.09.17 um 8.20 Uhr oder um 15.15 Uhr. Sie ist geeignet für alle, die ihre Rückenbeschwerden effektiv und langanhaltend in den Griff bekommen wollen.

Ganzheitliches Krafttraining 'GKT' ist das abwechslungsreiche Training in einer kleinen Gruppe mit den unterschiedlichsten Übungen und Geräten unter professioneller Anleitung und Kontrolle. Die Kurse starten am 18.09.17 um 15.45 Uhr oder um 17.00 Uhr.

Wer Yoga noch nicht kennt, es aber gerne für sich entdecken möchte, meldet sich einfach zu unserem Schnupperkurs "Yoga zum Kennenlernen" am 20. und 27.09.17 von 15.00 bis 16.15 Uhr bei uns an.

Der beliebte Yoga Sling Style-Workshop verbindet unser mobiles Schlingentrainingssystem mit bewährten Yoga-Übungen. Neugierige können sich für den Kurs am 13.10.17 von 11.00 bis 12.15 Uhr anmelden.

 Viel Spass und Erfolg im Physio Zentrum Fockbek wünscht

 Ihre und Eure

Swanhild Priestley, Physiotherapeutin, Osteopathin, Heilpraktikerin